Kontaktieren Sie uns

Sie interessieren sich für unsere Leistungen, möchten Informationen zu BROADCAST-FUTURE oder suchen einen Ansprechpartner für ein bestimmtes Thema? Die wichtigsten Kontaktmöglichkeiten haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Allgemeine Anfrage
HerrFrau
Ansprechpartner

Zu spezifischen Fragen erreichen Sie die BROADCAST-FUTURE-Ansprechpartner wie folgt:

Peter Fürmetz

Peter Fuermetz
Geschäftsführung


Tel.: +49 941 - 696 76 11
E-Mail:
peter.fuermetz@
broadcast-future.de

Hermann Hohenberger

Hermann Hohenberger
Geschäftsführung

Tel.: +49 941 - 696 76 11
E-Mail: hermann.hohenberger@
broadcast-future.de

Beate Bender

Beate Bender
Marketingmanager & Prokuristin
Tel.: +49 941 - 696 76 39
E-Mail:
beate.bender@
broadcast-future.de

 

Elke Mühln

Elke Mühln
Marketing & Verkauf

Tel.: +49 941 696 76 32
E-Mail:
elke.muehln@
broadcast-future.de

Henrike Dibbern

Henrike Dibbern
Redaktionsleitung

Tel.: +49 941 696 76 30
E-Mail:
henrike.dibbern@
broadcast-future.de

Thomas Reitz

Thomas Reitz
Technischer Support

Tel.: +49 941 696 76 12
E-Mail:
thomas.reitz@
broadcast-future.de

Nicola Kemp

Nicola Kemp
Redaktion & Seminare

Tel.: +49 941 6967 6 14
E-Mail:
nicola.kemp@
broadcast-future.de

Natalie Meier

Natalie Meier
Büroleitung

Tel.: +49 941 696 76 33
E-Mail:
natalie.meier@
broadcast-future.de

Elke Mühln

Friederike Falkenberg
Training & Coaching

- in Elternzeit -
E-Mail:
friederike.falkenberg@
broadcast-future.de

Hucky & Jimbo

Hucky & Jimbo
Teilzeit-Bürohunde & Maskottchen

Aktuelles zum Thema Radiowerbung

DAB+ macht das Autoradio zukunftssicher

Datenbank mit Ausstattungsvarianten online. mehr »

more Marketing setzt auf Programmatic Advertising

Zukunftssicherheit durch audio CC-Technologie und programmatische Kampagnen. mehr »

Nominierungen für den LfM-Hörfunkpreis 2017: 36 Beiträge sind noch im Rennen

Am 24. November zeichnet die LfM herausragende Beiträge und Werbe-Produktionen a mehr »

"Dank der vielen guten Ideen in der Spotbox konnte ich meinen Kunden schnell, unkompliziert und günstig mit dem passenden Spot versorgen. Einfach den vorproduzierten Spot aussuchen, personalisieren bzw. ggf. leicht ändern lassen – fertig! Einfacher geht's nicht!" 


Mediaberaterin Funkhaus Bamberg
Ramona Endres
Neues aus der Radioszene
Feed powered by Radioszene.de
Radioszene