Radiokalender

Radiokalender


Planen Sie Ihren Umsatz im Voraus!

  • Alle Feier- und Gedenktage
  • Werbeanlässe
  • Besondere Ereignisse
  • Veranstaltungen
  • Fortbildungen

... sowie tolle Ideen für jeden Monat: Mit dem Radiokalender entgeht Ihnen nichts mehr.

Immer up to date – 365 Tage im Jahr!

Drei-Monats-Übersicht

Planen Sie Ihren Umsatz im Voraus: Der Radiokalender bietet einen Überblick über alle Feier- und Gedenktage, die Ihnen eine gute Gelegenheit bieten, mal wieder verschiedenste Kunden zu besuchen. Und passend dazu liefern wir Ihnen eine Menge unverbrauchter Ideen!

Verpassen Sie keine profitablen Events: In den Rubriken "Ereignisse", "Themen" und "Training" stellen wir Ihnen Monat für Monat die wichtigsten Termine vor.

Immer gut vorbereitet: Sie benötigen aktuelle Ideen, eine Promotion noch diese Woche? Oder planen Sie lieber Ihre Kundenaktionen ein paar Monate im Voraus? Hier finden Sie Anregungen zu Beidem. Die "Idee des Monats" dreht sich um aktuelle Themen während "Vorausgedacht" mögliche Termine im nächsten Quartal anvisiert.

September 2019

© drubig-photo - Fotolia.com
© drubig-photo - Fotolia.com

Kühlere Temperaturen, Blätterfall und kürzere Tage – echte Sonnenanbeter sehen dem Herbstanfang eher in getrübter Stimmung entgegen. Spätestens mit dem offizielle Herbstbeginn am 23. September dürfte dann aber auch dem Letzten bewusst werden, dass die kältere Jahreszeit bevorsteht.

Dennoch wollen viele auf das wärmende Gefühl der Sonne nicht verzichten und besonders Ihre Bräune nicht verlieren. Perfekt mit Ihren neuen Radioideen beim örtlichen Sonnen- und Kosmetikstudio anzuklopfen, und ihm diese zu präsentieren.

Mit etwas Glück zeigt sich der Herbst anfangs noch von seiner sonnigen Seite und lässt das Herz der Wanderer und Outdoor - Sportler höher schlagen. Sport- und Schuhgeschäfte, aber auch Hotel und Busunternehmen sind hier Ihre richtigen Ansprechpartner, die mit ihren Zeiten im Radio gezielt auf sich aufmerksam machen können.

Aber der September bietet natürlich noch zahlreiche andere Möglichkeiten, um zu werben: So läutet der Herbstbeginn beispielsweise auch die Theaterspielzeit und die Volksfeste — vorneweg das Oktoberfest ab dem 21.9. — ein. Sprechen Sie also mit Theater- und Kulturveranstaltern, den Gemeinden oder Schaustellern über schöne Promos und Radiospots.

Alle Ideen für September>>

Oktober 2020

© Alexander Raths – Fotolia.com
© Alexander Raths – Fotolia.com

Statt versengtem Gras und Sonnenblumen warten draußen Blätter in allen Farben, die auf den Boden fallen und tolle Geräusche machen, wenn man durchläuft: Der Oktober ist da!  Er ist aber nicht immer nur golden, oft bringt er leider auch Kälte, Nässe und Ungemütlichkeit –man hält sich also lieber drinnen auf. Ein warmer Tee oder eine heiße Schokolade erwärmen die Gemüter. Für Sie ein guter Grund auf Gastronomiebetriebe zuzugehen.

Auch ein gemütlicher Filmabend steht im Herbst wieder hoch im Kurs, vor allem, wenn draußen der Regen gegen das Fenster prasselt. Der Herbst eignet sich also auch hervorragend, um für Kinos, Lieferservices oder kuschelige Wohnaccessoires zu werben. Gehen Sie auf die einzelnen Branchen zu und bieten Ihre Hilfe bei der Vermarktung an! 

Und schließlich gibt es kaum jemanden, der nicht ein bisschen Herbstblues verspürt. Ein entspannendes Wellness-Programm kann hier Abhilfe schaffen. Melden Sie sich bei den nächsten Spas, Hallenbädern oder auch Fitness-Centern und liefern Sie Ihren Kunden Ideen für eine erfolgreiche Kampagne.

Der Oktober wartet auch wieder mit seinen jährlichen Pflichten: PKWs müssen sich jetzt dem Wintercheck und dem Reifenwechsel unterziehen. Besuchen Sie lokale Werkstätten und Kfz-Servicebetriebe und werden Sie Werbepartner!

Alle Ideen für Oktober >>

November

© Denis Tabler - Fotolia.com
© Denis Tabler - Fotolia.com

Der November wird jedes Jahr mit den kirchlichen Festlichkeiten Allerheiligen am 01.11. und Allerseelen am 02.11. eingeleitet. Vor allem Floristen und Bestatter starten zu diesen Feiertagen traditionell eine Werbeoffensive.


Etwas amüsanter geht es am 3. November zu: Dem Weltmännertag. Hier können Sie aus einer großen Bandbreite an potenziellen Werbetreibenden auswählen: Brauereien, Reisebüros, Autohäuser oder der Fachhandel für Unterhaltungselektronik sind da nur die naheliegendsten.  

Vergessen Sie außerdem nicht die nahende Wintersportsaison: Sportgeschäfte, Reiseveranstalter und Skigebiete bekommen jetzt besonders hohe Aufmerksamkeit von den Hörern.

Auch Bekleidungsgeschäfte führen jetzt die bald benötigte Winterkleidung. Sprechen Sie mit dem Werbekunden aus der Modebranche! 

Richten Sie außerdem den Blick schon in die Zukunft: In zwei Monaten wird das Jahr 2021 eingeläutet. Seien Sie Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus und sprechen Sie jetzt schon mögliche Werbetreibenden für die Neujahrs-Feiertage (Reiseveranstalter, Wellness,...) und die guten Vorsätze (Fitness-Studios etc.) an. 

 

Alle Ideen für November >>