Ergebnisse der Funkanalyse Bayern 2021 Hörfunk Plus+

Die Lokalradios in Bayern entwickeln sich gegen den allgemeinen Trend – trotz und wegen Corona: Knapp drei Millionen (2,97) Menschen hören von Montag bis Freitag täglich im Schnitt mindestens einen lokalen Sender. Das sind 26,7 Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahren in Bayern und 30.000 Hörerinnen und Hörer mehr als im Vorjahr – und das, obwohl die Tagesreichweite für das Radiohören gesamt (83,4 Prozent) um einen Prozentpunkt zurückgegangen ist.

Freepik © Lookstudio
Jul. 2021

Broadcast-Future Medien- und Rundfunkservice GmbH | Hoppestraße 7 | 93049 Regensburg